Motorclassic Wroclaw 2016

Zur sechsten Auflage war Volkswagen Classic wieder dabei und schickte fünf Klassiker nach Breslau. Im 38 Hektar großen Park von Schloss Topacz waren Automobile und Motorräder aus polnischen und internationalen Sammlungen zu sehen und nach Baujahren in zwei Kategorien unterteilt: von 1886 bis 1960 und 1960 bis 1980. Volkswagen Classic hatte für beide Kategorien besondere Exponate für die MotoClassic ausgesucht: Einzigartig zeigte sich der Volkswagen Karmann Ghia Typ 34 TL, eine Designstudie von 1965. Passend zum 40. Jubiläum des Golf GTI war der Golf I GTI von 1983 in Neuwagenzustand zu sehen, den zwei Volkswagen Auszubildende gemeinsam aufgebaut hatten. Sommerlich klassisch präsentierte sich das seltene Volkswagen 1100 Cabriolet Hebmüller von 1950.

Leistungen

 „Mit meiner Leidenschaft für Automobile, Technik und Formen fotografiere ich Ihren motorisierten Liebling von seiner besten Seite. Immer mit dem Fokus auf das Wesentliche. Immer mit dem höchsten ästhetischen Anspruch.“

Automobilfotografie